Die Whiskyregion Islands besteht aus den Inseln Arran, Jura, Lewis, Mull, Skye und der Inselgruppe der Orkneys. Als kleinste Whiskyregion Schottlands findet man hier nur insgesamt 7 aktive Destillen. Auf den Orkneys ist mit Highland Park die nördlichste der schottischen Whiskybrennereien neben der Scapa Destillerie zu finden. Die einzige Destille der Insel Skye ist Talisker. Ebenfalls nur eine Brennerei liegt auf  Arran (Arran) und auf der kleinen Insel Jura (Isle of Jura) mit ihren nur 180 Einwohnern.

Küste der Insel Skye

Küste der Insel Skye

Die restlichen zwei Brennereien der Region Islands sind auf der Insel Mull (Tobermory, Lediag) angesiedelt. Die Whiskys der Inseln liegen geschmacklich meistens zwischen den Speyside-Whiskys mit ihrer Süße und den Islay-Whiskys mit ihrer Torfigkeit. Sie haben jedoch keinen so eigenständigen Charakter wie die Whiskys der anderen Regionen in Schottland.